Könige der Bogenschützen

Königsschiessen der Bogenschützen - Einweisung durch Leo Bizzarro Königsschießen der Bogenschützen - Messung des Teilers

Im Rahmen unseres Weihnachtsschießen haben wir auch den König der Bogenschützen ermittelt. Bei unserem Vergleichsschießen ging es darum, einen Pfeil möglichst nahe am Mittelpunkt der Auflage zu platzieren und somit den beste Teiler zu schießen. Jeder Schütze durfte 15 Pfeile schießen; die Erwachsenen auf 18 und die Kinder auf 10 Meter Entfernung.


Könige der Bogenschützen 2018


Bei unserem traditionellen Weihnachtsschießen haben wir die Könige der Bogenschützen ermittelt. Hierbei handelt es sich um eine Glückswertung, bei der der jeweils beste Treffer über die Platzierungen entscheidet. Bei den Erwachsenen holte sich Klaus den Titel den Bogenkönigs. Er verwies Maren und Tassilo auf die Plätze.

Nico Blank war nach der Hauptrunde bei den Schülern auf dem dritten Platz. Sein Bruder Dennis und Noah Gumpp hatten beide jeweils einen Treffer nur 8 mm vom Mittelpunkt der Scheibe entfernt. Somit musste ein Stechen über den Sieg entscheiden. Noah entschied das Stechen für sich und ist somit der diesjährige König bei den unter 18-jährigen.

Klaus und Noah erhielten im Anschluss ans Königsschießen Sachpreise. Herzlichen Glückwunsch unseren beiden Königen.

Bericht: Leo


Jahr König der Bogenschützen Jugendkönig der Bogenschützen
2018 Klaus Chudasch Noah Gumpp
2017 Michael Scheibel Nico Blank

Könige der Bogenschützen 2017


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken